Gestatten: Deutschlands führende Podcast-Company. Wer in der Content-Branche unterwegs ist, weiß: Wo Marketing auf Inhalte trifft, ist die größte Europäische Plattform für digitales Marketing nicht weit.
Als Teil der OMR-Familie haben die Podstars Podcasts auf dem deutschen Medienmarkt als Erfolgsformat etabliert.

Wie hat das alles angefangen?

2015 hat Phillip Westermeyer sich mit Vincent Kittmann und Constantin Buer zusammengetan um Podcaster*innen und Advertiser*innen zusammenzubringen.

Und als Basis für ihr Business haben sie sich Deutschlands Medienhauptstadt ausgesucht – Hamburg.

Constantin Buer und Vincent Kittmann, Geschäftsführer Podstars
Phillip Westermeyer, Gründer und Geschäftsführer OMR
Vom Hobby zum Beruf: Die OMR sind blitzschnell zu einer Institution der deutschen Medienlandschaft geworden und mit den Podstars ist seit 2015 auch die führende Adresse für die Vermarktung und Produktion von Podcasts ein Teil der OMR-Familie. Wie das alles gelungen ist? Mit Liebe für guten Content - und der starken Hamburger Content-Branche.

70

Mitarbeiter*innen

80

PRODUZIERTE FORMATE

100+

vermarktete Formate

20MIO.

Hörer*innen pro Monat

Phillip Westermeyer, Gründer und Geschäftsführer OMR
Phillip Westermeyer, Gründer und Geschäftsführer OMR
Als Medienhauptstadt Deutschlands hatte Hamburg für die Podstars und OMR vor allem eins zu bieten: kreativen Nährboden und Verbindungen mit anderen Creator*innen.
Wir haben unseren Standort ganz bewusst direkt im Herzen von Hamburg. Von hier kann man jede der vielen Ecken der Stadt schon mit dem Fahrrad erreichen.

Phillip Westermeyer, Gründer und Geschäftsführer OMR

Ein paar Zahlen gefällig?

4.000 Unternehmen aus Funk und Fernsehen setzen hier seit über 50 Jahren Standards.

Funk und Fernsehen

Und hier gibt es über 2.000 erfolgreiche Unternehmen aus der Musik- und Audiobranche. Deshalb findet hier auch jedes Jahr das wichtigste Event der europäischen Musikbranche statt.

Musik- und Audiobranche

Die Hamburger Werbeagenturen sind mindestens
so bekannt wie ihre Kunden.

Werbeagenturen

Und Hamburg ist das Silicon Valley Deutschlands.

Tech

Über 2.000 Unternehmen aus der Verlagsbranche haben
ihren Sitz in Hamburg. Nur mal ein paar Beispiele …

Verlagsbranche

Und Hamburg ist das Silicon Valley Deutschlands.

Gaming

Die Podstars als Teil der Hamburger Medienlandschaft

Hamburg ist Deutschlands Medienhauptstadt. Aber nicht nur, weil hier die etablierten Größen der deutschen Medienlandschaft sitzen. Denn neben ZEIT, Spiegel und Tagesschau sorgen etliche Förderinitiativen und Start-ups dafür, dass auch die Zukunft der Medienbranche die Vorteile des Hamburger Ökosystems für sich nutzbar machen kann. Ganz so, wie es Phillip Westermeyer mit der Gründung von OMR 2011 und gemeinsam mit Vincent Kittmann und Constantin Buer bei der Gründung der Podstars 2015 getan hat.

Dabei ist die Vielfalt der Hamburger Medienlandschaft gerade für die Podstars und OMR der Schlüssel zum Erfolg gewesen. Denn als Marketingplattform für die Contentbranche sind sie Dreh- und Angelpunkt zwischen Kreativschaffenden und Werbepartner*innen aus ganz unterschiedlichen Geschäftszweigen.

Denn unter den zahlreichen hochkarätigen Unternehmen, mit denen die Podstars in ihrer Geschichte Werbepartnerschaften aufgebaut haben, finden sich auch die großen Namen aus dem Technologiesektor wie Lichtblick, Free Now, Meta und Google, die ihren Deutschlandsitz in Hamburg haben.

Von den vielen Hamburger Creator*innen und Medienschaffenden ganz zu schweigen: Ihren Erfolg verdanken die Podstars nicht zuletzt auch der Tatsache, im Hamburger Ökosystem in den direkten Austausch mit Talenten und Persönlichkeiten wie Laura Karasek und Tim Mälzer zu kommen, die in Hamburg wohnen. Mit ihnen haben sie Erfolgsformate wie den Kulinarik-Podcast „Fiete Gastro“ oder den Talk-Podcast “Künstliche Intelligenz“ ins Leben gerufen.

Für das Geschäftsmodell der Podstars ist die Vielfalt der Hamburger Content-Branche ein Schlüssel zum Erfolg: Hier gibt es unzählige Journalist*innen, Kreativschaffende und Prominente für Austausch und Kollaborationen und ein starkes Ökosystem aus Start-ups und etablierten Medienhäusern, das Young Professionals aus ganz Deutschland anlockt.
Medien sind ein Teil der Hamburger DNA. Das merkt man einfach in der ganzen Stadt. Daher ist es auch nicht schwer, die Menschen in Bewerbungsgesprächen von der Stadt zu überzeugen.

Vincent Kittmann, Geschäftsführer Podstars

Die Leidenschaft für Podcasts und guten Audio-Content macht das Podstars-Team aus und schweißt sie zusammen: In ihrem Büro, im Herzen von Hamburg in der Lagerstraße, ist die Begeisterung und der Zusammenhalt spürbar.

Aus den Studios

Die Korridore des Podstars-Büros zieren unzählige Erinnerungsstücke und Unikate aus über einem Jahrzehnt Unternehmensgeschichte. OMR-Gründer Philipp Westermeyer und die Podstars-Geschäftsführer Vincent Kittmann und Constantin Buer zeigen euch ihre liebsten Erinnerungsstücke und die wichtigsten Orte für ihr Daily Business.
Was uns als Team ausmacht ist unsere Liebe für Podcasts und On-Demand-Audio und die Neugierde, mit der wir Innovationen und Veränderungen in der Branche begegnen.

Constantin Buer, Geschäftsführer Podstars

_Gruppenfoto_Podstars_02

Podcasts als Wachstumsmarkt

Heutzutage hat ja schon jeder einen Podcast: Einen Satz, den die Podstars oft hören, und dennoch sind sie sicher, dass sich Podcasts auch in Zukunft immer weiter entwickeln werden. Denn das Potenzial von Podcasts als Medium ist sowohl wirtschaftlich als auch kreativ noch längst nicht erschöpft. Die beiden Köpfe der Podstars erklären, was die Zukunft für den Podcast-Markt bringt.

Erfolgsformate aus dem Podstars-Portfolio

Lieblingsformate der Podstars

Fußball MML

vereint Fußball mit Comedy und ist mittlerweile zu einer Medienmarke mit mehreren eigenen Formaten geworden.

album-art

Fast and Curious

ist der Podcast für die deutsche Gründungsszene und liefert einen Überblick über Aktuelles aus dem Start-up-Space, Investments und Wirtschaftstrends.

album-art

Lanz & Precht

bespricht wöchentlich die relevantesten Themen, die Gesellschaft und Politik bewegen.

album-art

Bassam

erzählt die wahre Geschichte eines syrischen Jungen auf der Flucht vor dem Bürgerkrieg bis nach Deutschland.

album-art